↗ Zum TecDoc E-Katalog

I-Series

Die Federungssysteme der Isuzu I-Series bieten in den ersten 3-5 Jahren nach Verlassen des Werks ein hervorragendes Fahrerlebnis. Langsam im Laufe der Zeit werden viele der Gummikomponenten anfangen, sich zu verschlechtern. Dieser langsame Abbau der Gummikomponenten in Federbeinen, Stoßdämpfern, Halterungen und Buchsen verursacht kleine, manchmal kaum sichtbare Risse oder Nadellöcher, die dazu führen, dass Gas oder Öl im System langsam entweichen. Wenn in Ihrem Federungssystem der Isuzu I-Series ein Gas- oder Ölleck auftritt, kann dies dazu führen, dass andere Komponenten überlastet werden und ausfallen. Wenn die Federbeine oder Stoßdämpfer der Isuzu I-Series ausfallen, ist Ihr Isuzu I-Series nahezu unmöglich zu fahren. Miessler Automotive bietet viele Lösungen für Ihre Aufhängungsreparatur zu einem Bruchteil der Händlerpreise. Wir bieten viele OEM (Original Equipment Manufacturer) und Miessler Automotive Aftermarket-Teile, neu oder wiederaufbereitet, einschließlich Federbeine, Stoßdämpfer, Halterungen, Buchsen, Höhensensoren und mehr. Unser freundliches Personal steht Ihnen zur Verfügung und Ihre Zufriedenheit ist unsere Garantie! Sie können uns für Fragen oder Empfehlungen kontaktieren. Wir sind hier, um Ihren Isuzu I-Series wieder auf die Straße zu bringen!

Unsere Bestseller